Image description

Susanne Schröder

Geschäftsführerin, Partnerin, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Lehrbeauftragte der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW) für Wirtschaftsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Susanne Schröder berät und vertritt seit über 20 Jahren internationale und nationale Mandanten im gesamten Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Sie leitet ebenfalls Seminare und Inhousesschulungen in diesem Gebiet. Sie ist spezialisiert auf die im Rahmen von Unternehmensum- und -restrukturierungen sowie Betriebsübergängen erforderliche arbeitsrechtliche Umsetzung sowie die Vertretung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten.
Seit vielen Jahren ist sie ebenfalls schwerpunktmäßig auf dem Gebiet Erneuerbare Energien tätig. Sie berät unsere Mandanten bei Vertragsgestaltungen und Fragestellungen rund um den Bau und Betrieb von Anlagen zur Gewinnung von Strom aus regenerativen Quellen insbesondere im Bereich Photovoltaik.

Ausbildung / Beruflicher Werdegang

Susanne Schröder absolvierte das Studium und Referendariat in Münster. Sie ist seit 1994 als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2000 Fachanwältin für Arbeitsrecht. Sie war zunächst als juristische Mitarbeiterin beim Gesamtverband der Arbeitgeber Südhessens e.V. in Darmstadt und sodann über viele Jahre in einer überregional auf dem Gebiet des Arbeitsrecht spezialisierten und im Bereich New Energy agierenden Kanzlei tätig, bevor sie unsere Sozietät wechselte.

Nachricht direkt senden
  • englisch
  • französisch
  • Schwerpunkt Internationales Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Expertise in der Vertretung in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren
  • Autorin von Fachpublikationen
  • Referentin im Arbeitsrecht und Vertragsrecht mit internationalem Bezug
  • Branchenkompetenz Erneuerbare Energien
  • Referentin auf dem Spring Meeting der ABA Section International Law in New York zum Thema “Renewable Energy – Legal Framework Comparison: U.S. vs. the Rest of the world”
Top